Donnerstag, 18. Oktober 2018

Kurzinterview mit Sofia Lundberg zu "Das rote Adressbuch" (Englisch und Deutsch)

Titel: Das rote Adressbuch
Autorin: Sofia Lundberg
Originaltitel: Den röda Adressboken
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-31499-7
Euro: 20,00
Veröffentlichungsdatum: August 2018
Seiten: 352











What kind of person should you have in mind when hearing the name "Sofia Lundberg"? How much of this person has been included in your story (for example, modeling, being a mother, ...)?
Was für einen Menschen sollte man vor Augen haben, wenn man den Namen „Sofia Lundberg“ hört? Wie viel von diesem Menschen ist in Ihre Geschichte miteingeflossen (z.B. das Modeln, selbst Mutter zu sein, etc.)?

I always try to add a "drop of my soul" into my stories, so I use quite a lot of my own experiences and mix it together with the characters. The good thing about that is that it's only me who actually knows whats personal and not. And I will keep it that way.
As a person, I try to be there for my loved ones as much as I can. I like the beauty in life, and I like to search for it. In art, in nature, but also in behaviour and in other people. There is always something good to find.
Ich versuche immer, meinen Geschichten einen "Tropfen meiner Seele" beizufügen, also nutze ich ziemlich viele meiner eigenen Erfahrungen und vermische sie mit den Charakteren. Das Gute daran ist, dass nur ich weiß, was persönlich ist und was nicht. Und ich werde es so halten.
Als eine Person versuche ich für meine Lieben so gut wie möglich zu sein. Ich mag die Schönheit im Leben, und ich mag es, sie zu suchen. In der Kunst, in der Natur, aber auch im Verhalten und bei anderen Menschen. Es gibt immer etwas Gutes zu finden.


You came up with the idea for the novel through a real address book - that of your great aunt Doris. The result has become very emotional. Did you have moments during the writing process when you were so moved that you had to pause?
Sie sind durch ein reales Adressbuch - das Ihrer Großtante Doris - auf die Idee für den Roman gekommen. Das Ergebnis ist sehr emotional geworden. Gab es für Sie Momente während des Schreibprozesses, wo Sie selbst so ergriffen waren, dass Sie pausieren mussten?

Yes. I cried and I cried. Just as my readers do. I had been thinking a lot about death and loneliness, ever since I found my great aunt Doris address book. So I tried really hard to imagine how it would be to be alone with only memories left, spending the days waiting for death. It is so sad. What makes me happy is that many readers tell me that they, after reading the story, pay more visits to their old relatives. That's wonderful!
Ja. Ich weinte und ich weinte. So wie es meine Leser tun. Ich habe viel über Tod und Einsamkeit nachgedacht, seit ich das Adressbuch meiner Großtante Doris gefunden habe. Also versuchte ich wirklich, mir vorzustellen, wie es wäre, alleine zu sein und nur noch Erinnerungen übrig zu haben und die Tage damit zu verbringen, auf den Tod zu warten. Es ist so traurig. Was mich glücklich macht ist, dass viele Leser mir erzählen, dass sie nach dem Lesen der Geschichte ihre älteren Verwandten öfter besuchen. Das ist wunderbar!


How important is authenticity to your story? How did you research historical details?
Wie wichtig ist Ihnen Authentizität bei Ihrer Geschichte gewesen? Wie haben Sie historische Details recherchiert?

I am a journalist, so I think research is very important. I look at old photos, read stories, read facts, ask people.
Ich bin Journalistin und deswegen denke ich, dass Recherche sehr wichtig ist. Ich schaue alte Fotos an, lese Geschichten, lese Fakten, frage Menschen.


Do you create a very special atmosphere while writing? Do you need a specific location or special music sounds?
Schaffen Sie sich beim Schreiben eine ganz besondere Atmosphäre? Brauchen Sie einen bestimmten Ort oder besondere Musikklänge?

I like to write in solitude. I work at home, and my desk is very important to me. I have notes on the wall, connected to the story that I work on. I draw a lot, when I try to create an atmosphere or wonder about details .
I always listen to music, I can't write without music. And I like to eat chocolate and drink tea or coffee.
Ich schreibe gerne in Einsamkeit. Ich arbeite von zu Hause, und mein Schreibtisch ist mir sehr wichtig. Ich habe Notizen an der Wand, verbunden mit der Geschichte, an der ich arbeite. Ich zeichne viel, wenn ich versuche, eine Atmosphäre zu schaffen oder mich über Details zu wundern.
Ich höre immer Musik, ich kann nicht ohne Musik schreiben. Und ich esse gerne Schokolade und trinke Tee oder Kaffee.


What does your future planning looks like? What can readers expect from you next?
Wie sieht Ihre Zukunftsplanung aus? Was dürfen die Leser als nächstes von Ihnen erwarten?

I just published my second book in Sweden. It will be published in Germany next year. Ein halbes Herz. And I am about to finish my third that will be published in Sweden next year. My future plan is to keep on writing.
Ich habe gerade mein zweites Buch in Schweden veröffentlicht. Es wird nächstes Jahr in Deutschland veröffentlicht. Ein halbes Herz. Und ich bin dabei, mein drittes zu beenden, das nächstes Jahr in Schweden veröffentlicht wird. Mein zukünftiger Plan ist es, weiter zu schreiben.


Are there any authors you liked to read and who might even be role models?
Gibt es Autoren, die Sie selbst gern gelesen haben und die vielleicht sogar Vorbilder waren?

I am a reader, I love books. I have been reading my whole life. Some of my favourite authors are Paul Auster, Linn Ullman, Ian McEwan, Jan-Philipp Sendker, Don DeLillo, Joyce Carol Oates, Doris Lessing and Fredrik Backman. I have many so it is always difficult to choose. I think reading is very important because it gives you a wider perspective of the world and life.
Ich bin ein Leser, ich liebe Bücher. Ich habe mein ganzes Leben gelesen. Einige meiner Lieblingsautoren sind Paul Auster, Linn Ullman, Ian McEwan, Jan-Philipp Sendker, Don DeLillo, Joyce Carol Oates, Doris Lessing und Fredrik Backman. Ich habe viele, also ist es immer schwer zu wählen. Ich denke, Lesen ist sehr wichtig, weil es uns eine breitere Perspektive der Welt und des Lebens gibt.


Vielen Dank an Sofia Lundberg für die tollen Antworten!

Mehr zu "Ein halbes Herz", das 2019 bei Goldmann erscheinen wird, gibt es ab Dezember 2018 auf der Verlagshomepage zu lesen.
In dem Roman geht es um Elin, die als erfolgreiche Fotografin in New York arbeitet, glücklich verheiratet und Mutter einer Teenager-Tochter ist. Eines Tages erhält sie einen Brief ihres Kindheitsfreundes Fredrik und es kommen all die verschütteten Dinge ihrer Kindheit wieder in ihr auf. Ihr wird klar, dass sie genau diese Dinge erkunden und klären muss, wenn sie ihr Leben erhalten will.

Kommentare:

  1. Hej, Daniela.
    Ein langes Leben im Rückblick zu betrachten ist beruhigend, weil die Dinge geschehen, die Gefühle gelebt & die Personen bekannt sind. Und es ist beunruhigend, weil die eigene Reise bereits nahe dem Ziel ist. Von daher kann man/frau mit Wehmut, mit Schmerz, mit Freude in beide Richtungen der Zeit blicken.
    Wobei Einsamkeit ein verdammt scharfes Schwert bleibt...

    "Life is not & never time for awaiting death"
    (Saoirse O'Boinor)

    Ein selbstgeführtes Interview, wie ich vermute?

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      ja, der Verlag war so freundlich, meine Fragen weiterzuleiten. :)
      Die Autorenempfehlungen habe ich mir mal näher angesehen und denke, dass ich den ein oder anderen mal ausprobieren werde.
      LG
      Daniela

      Löschen

Es ändert sich nichts am Kommentieren, nur muss jetzt dieser lange untere Absatz dabeistehen. Ich danke allen, die mir einen Gruß dalassen!

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar, IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie unter "Datenschutz" oben unter dem Header. Wer keine Datenübertragung wünscht, hat die Möglichkeit, einen anonymisierten Kommentar zu hinterlassen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.