Samstag, 18. August 2018

(Altvorderen) Das Buch der Fey 01: Die Felsenwächter - Kristine Kathryn Rusch

Altvordere bezeichnet alle Vorfahren, die den noch Lebenden vorausgingen.

Im Jahr 1999 erstmal auf Deutsch erschienen, haben es alle Bände in die deutsche Übersetzung geschafft.

Jewel ist nicht nur eine begabte Soldatin, sondern auch die Enkelin des Schwarzen Königs. Sie ist die Erbin des Reiches der Fey - eines kriegerischen Volkes.
Als ihr Vater jedoch gegen den Willen des Herrschers einen Feldzug gegen die Blaue Insel führt, scheint sich das Schicksal zu wenden. Eine geheimnisvolle Waffe bringt die Invasion zum Stocken, die Fey haben erstmals einen würdigen Gegner gefunden.
Da gesteht Jewel ihrem Vater, daß sie von Visionen heimgesucht wird - Visionen, die sie gemeinsam mit dem Sohn des Inselkönigs zeigen. Doch sie sieht keinen Kampf, sondern den Beginn einer großen Liebe voraus. Wie ist das bei der unüberwindbaren Feindschaft zwischen Angreifern und Verteidigern möglich?

Das Buch der Fey:
1. Die Felsenwächter
2. Das Schattenportal
3. Der Thron der Seherin
4. Die Nebelfestung
5. Der Schattenprinz
6. Die Erben der Macht
7. Die Augen des Roca
8. Im Zeichen der Schwerter
9. Die roten Klippen
10. Das Seelenglas

Donnerstag, 16. August 2018

(Lesereise) Cixin Liu in Deutschland

Cixin Liu, einer der erfolgreichsten und produktivsten chinesischen Science-Fiction-Autoren, kommt im Oktober 2018 nach Deutschland. Am 15.10. dürfen sich die Hamburger auf ihn freuen und am 17.10. alle Berliner. Hier wird die Veranstaltung von der Buchhandlung Otherland veranstaltet. In deren Newsletter klingt das dann so: "Auf dem Podium dabei sein werden auch Dolmetscherin Jing Bartz sowie Autor Dietmar Dath. Ausnahmsweise nehmen wir bei dieser Veranstaltung einen Eintrittspreis in Höhe von 10 Euro. Die Veranstaltung findet im Rahmen einer vom Heyne-Verlag organisierten Lesereise und mit freundlicher Unterstützung des Confucius Institute Headquarters statt. Darüber hinaus wird sie von der Kulturabteilung der Botschaft der VR China unterstützt."
Mehr Informationen zu Autor, Büchern und Lesereise gibt es HIER (Link).

Die Trisolaris-Trilogie
1. 三部曲《三体》 (Die drei Sonnen)
2. 三部曲 《黑暗森林》 (Der dunkle Wald)
3. 三部曲 《死神永生》 (Jenseits der Zeit)


China, Ende der 1960er-Jahre: Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden und noch vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Fünfzig Jahre später wird diese Vision Wirklichkeit – auf eine so erschreckende, umwälzende und globale Weise, dass dieser Kontakt das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

Dienstag, 14. August 2018

Die Frau, die liebte - Janet Lewis

Titel: Die Frau, die liebte
Autorin: Janet Lewis
Originaltitel: The wife of Martin Guerre
Verlag: Dtv
ISBN: 978-3423281553
Euro: 18,00
Veröffentlichungsdatum: März 2018
Seiten: 136
Kein Serientitel
Come in: Tausch









Janet Lewis, die bereits 1998 verstarb, hat sich in den 1940er Jahren einem der bekanntesten Justizfälle Frankreichs angenommen und literarisch umgesetzt. Der Stoff wurde 1982 mit Gérard Depardieu ("Die Wiederkehr des Martin Guerre") und 1993 mit Jodi Foster ("Sommersby") verfilmt , hat aber leider dennoch keine Übersetzung ins Deutsche bewirkt. Dieser Umstand wurde im März 2018 behoben; im Original ist Lewis' Leistung längst anerkannt, in Deutschland ist sie leider bisher unentdeckt geblieben.

Freitag, 10. August 2018

Frauen und Macht - Mary Beard

Titel: Frauen und Macht: Ein Manifest
Autorin: Mary Beard
Originaltitel: Women in Power
Verlag: S. Fischer
ISBN: 978-3103973990
Euro: 12,00
Veröffentlichungsdatum: März 2018
Seiten: 112
Kein Serientitel
Come in: Tausch