Dienstag, 23. Oktober 2018

Oberons blutige Fälle: Der Hund des Eisernen Druiden - Kevin Hearne

Titel: Oberons blutige Fälle: Der Hund des Eisernen Druiden
Autorin: Kevin Hearne
Originaltitel: The Purloined Poodle / The Squirrell on the Train
Verlag: Klett-Cotta
ISBN: 978-3608962956
Euro: 14,95
Veröffentlichungsdatum: August 2018
Seiten: 224
Serie: Zur Serie "Die Chronik des Eisernen Druiden"
Come in: vorablesen.de









Meinung

Der Roman um den Kriminalfälle ermittlenden irischen Wolfshund Oberon gehört zu Kevin Hearnes Serie "Die Chronik des Eisernen Druiden" und macht vermutlich mehr Spaß, wenn man in eben diese bereits eingetaucht ist.

Samstag, 20. Oktober 2018

Der Blumensammler - David Whitehouse

Titel: Der Blumensammler
Autorin: David Whitehouse
Originaltitel: The Long Forgotten
Verlag: Tropen
ISBN: 978-3608503739
Euro: 20,00
Veröffentlichungsdatum: August 2018
Seiten: 346
Kein Serientitel
Come in: Vom Verlag









Inhalt

Peter Manyweathers ist 1983 fast vierzig und arbeitet als eine Art Tatortreiniger. Obwohl er eine junge, quirlige Assisstentin einstellt, verläuft sein Leben recht eintönig. Um dem Alltag zu entkommen, liest er alles über Pflanzen, das er finden kann. Eines Tages schlägt er in der Bibliothek ein Buch auf und findet darin einen alten Liebesbrief, in dem sechs seltene, exotische Blumen genannt werden. Fortan ist er getrieben von dem Wunsch, alle davon selbst einmal blühen zu sehen - fast unmöglich, denn die meisten wachsen nur an sehr entlegenen Orten der Welt.
Dreißig Jahre später bekommt Dove, der als Telefonist im Notdienst arbeitet, seltsame Kopfschmerzen, die ihm Bilder aus der Vergangenheit Manyweathers zeigen. Dove weiß, dass er den Spuren des Mannes folgen muss, wenn er jemals wieder Ruhe haben und zudem das Geheimnis um seine eigene Vergangenheit aufklären will.
Und dann ist da noch Professor Cole, der getrieben ist von dem Wunsch, einen lange zurückliegenden Flugzeugabsturz aufzuklären, dessen Wrack nie gefunden wurde.

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Kurzinterview mit Sofia Lundberg zu "Das rote Adressbuch" (Englisch und Deutsch)

Titel: Das rote Adressbuch
Autorin: Sofia Lundberg
Originaltitel: Den röda Adressboken
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-31499-7
Euro: 20,00
Veröffentlichungsdatum: August 2018
Seiten: 352











What kind of person should you have in mind when hearing the name "Sofia Lundberg"? How much of this person has been included in your story (for example, modeling, being a mother, ...)?
Was für einen Menschen sollte man vor Augen haben, wenn man den Namen „Sofia Lundberg“ hört? Wie viel von diesem Menschen ist in Ihre Geschichte miteingeflossen (z.B. das Modeln, selbst Mutter zu sein, etc.)?

I always try to add a "drop of my soul" into my stories, so I use quite a lot of my own experiences and mix it together with the characters. The good thing about that is that it's only me who actually knows whats personal and not. And I will keep it that way.
As a person, I try to be there for my loved ones as much as I can. I like the beauty in life, and I like to search for it. In art, in nature, but also in behaviour and in other people. There is always something good to find.
Ich versuche immer, meinen Geschichten einen "Tropfen meiner Seele" beizufügen, also nutze ich ziemlich viele meiner eigenen Erfahrungen und vermische sie mit den Charakteren. Das Gute daran ist, dass nur ich weiß, was persönlich ist und was nicht. Und ich werde es so halten.
Als eine Person versuche ich für meine Lieben so gut wie möglich zu sein. Ich mag die Schönheit im Leben, und ich mag es, sie zu suchen. In der Kunst, in der Natur, aber auch im Verhalten und bei anderen Menschen. Es gibt immer etwas Gutes zu finden.

Dienstag, 16. Oktober 2018

Blut und Gold - Snorri Kristjánsson

Titel: Blut und Gold
Autorin: Snorri Kristjánsson
Originaltitel: Kin
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3499274305
Euro: 16,99
Veröffentlichungsdatum: September 2018
Seiten: 368
Serie: Helga Finnsdottir 01
Come in: Vom Verlag









Inhalt

Helga Finnsdottir lebt im Skandinavien des Jahres 970 als Zietochter auf dem Hof von Unnthor Regnisson und seiner Frau Hildigunnur. Einst war Unnthor ein großer Krieger, der einen großen Goldschatz erbeutet und versteckt haben soll. Das treibt seine leiblichen vier Kinder, die inzwischen lange erwachsen sind, dazu, seiner Einladung zu folgen auf den elterlichen Hof zurückzukehren. Doch schon kurz nach der Ankunft geraten die beiden älteren Söhne Karl Und Björn in Streit und der Jüngste Aslak wagt kaum, seiner herrischen Frau zu widersprechen. Die einzige Tochter Jorunn, die einen Schweden geheiratet hat, mischt kräftig mit. Sie alle brauchen das Gold, aber ihr Vater weigert sich, das Versteck zu nennen. Und dann geschieht ein Mord. Die scharfsinnige Helga, die nicht beim Zerfall einer Familie zusehen möchte, begibt sich auf Spurensuche. In dieser Familie nicht ungefährlich ...