Donnerstag, 3. Juli 2014

Snippets - Literatur News im Juni


Schreiben:

"Hilfe, ich bin Amazon-Verkaufsrang-süchtig!": Die Leidensgeschichte eines Autors in Internet- und Ranglistenzeiten.
via FB S. Gerdom

via Weltenschmiede.com

Weitere Wahrheiten übers Schreiben von Tanja Wekwerth
via FB Liebes Buch



Lesen/Ansehen:

Perry Rhodan bekommt einen Ableger

"Der Hobbit 3": Pressemitteilung enthüllt gesamten Cast mit Überraschung

Doctor Who: Deutschlandpremiere der 8. Staffel bei Fox im August

Melissa Marr schreibt auf Twitter: "I am in LOVE with my German cover of Carnival-called Shadow World there. LoveLoveLove it! Wish it was a global cover!"

The Walking Dead: Producer kennt Pläne für 12 Staffeln




Ein plötzlicher Todesfall: Dumbledore kehrt zurück

Liebe Bürger von Panem,
macht euch bereit für eine wichtige Ansprache an das Volk von Panem: Präsident Snows Apell für ein vereintes Panem. Der exklusive Capitol TV-Clip zu DIE TRIBUTE VON PANEM – MOCKINGJAY TEIL 1 ist zudem auf youtube unter X zu finden.

Keri Arthur lässt in ihrem Newsletter verlauten: "Fireborn--the first book in my brand new Souls of Fire series--is about to be released!"

Atlantis Verlag Newsletter: "Bereits auf dem ColoniaCon wurde Anfang Juni per Handschlag mit Uwe Post vereinbart, dass sein nächster (Science-Fiction-) Roman auch bei Atlantis erscheint. Bislang erschienen von ihm bei Atlantis „Symbiose”, „Walpar Tonnraffir und der Zeigefinger Gottes” (Gewinner des Kurd Laßwitz Preises und des Deutschen Science Fiction Preises 2011) und „SchrottT”.
„Sterne in Asche” heißt der neue Roman, den wir für das vierte Quartal des Jahres eingeplant haben, und der als Hardcover, Paperback und eBook erscheinen wird."

Das neue Buch von Susanne Gerdom "Queen of Clouds - Die Wolkentürme", das bei bloomoon im Herbst erscheinen wird, hat eine Leseprobe.

Weiterhin ließ die Autorin in ihrem Newsletter verlauten: "cbt plant gerade mit mir für 2016 ein romantisches, fantastisches Buch, das das alte, schöne Thema "Belle et la Bête" paraphrasiert. Ich freue mich drauf und halte euch auf dem Laufenden!"

Jenny-Mai Nuyen hat ein neues Buch geschrieben, das im Frühjahr 2015 erscheinen wird. Sie wird ihn auszugsweise im www vorstellen.

"Das für die Wii U erscheinende Spiel Yoshi’s Woolly World soll 2015 auf den Markt kommen." Ein kleines Vorabvideo ist auf dem Blog eines Strickbegeisterten Mannes zu sehen.


Szene:

BookExpo: Hugh Howey verteidigt Amazon im Konditionenstreit
„Die Großverlage sind die Monopolisten
via FB S. Schmidt

Unternehmensberater Rüdiger Salat über Verlage und Innovation

via FB

Korruptionsverdacht beim Schulbuchkauf

Buchhandel und Selfpublishing: Wer benachteiligt hier eigentlich wen?
via FB D. Scheele

Apple-Qualitätssiegel für Books on Demand

Buchhändler-Vorschläge zu Fantasy-Covern


Kindheit in Avalon

Der Medienkonzern Axel Springer hat ein Fünftel der Anteile an der aus Frankreich stammenden Google-Alternative Qwant erworben.

Sci-fi and fantasy publisher Angry Robot is closing its Exhibit A and Strange Chemistry imprints with immediate effect.

Was kosten E-Books wirklich?

Im Jahr 2015 laufen die Urheberrechte für Adolf Hitlers "Mein Kampf" aus, aufgrund derer bislang der Nachdruck verhindert wurde. Jetzt haben die Justizminister entschieden: Das Buch darf auch danach nicht verbreitet werden.

Frankreich beschließt Anti-Amazon-Gesetz

Literaturkritiker Peter Hetzel ist tot


Lesereise/Lesungen/Veranstaltungen:

Rotz´n´Roll Radio Party am 29.08. auf dem Dach des Forums Köpenick, Berlin
Die nächste große Rotz´n´Roll Radio Party von Kai Lüftner und Klabauterband steht an - am 29.08. ab 16 Uhr findet sie auf dem Parkdeck des Forums Köpenick Berlin statt, initiiert von der ansässigen Thalia-Buchhandlung. Neben dem Konzert wird es eine Konfetti-Schlacht geben, eine Tombola, Überraschungsgäste, Piraten-Punker-Schminken, Luftballons, Leckeres usw. Für die Moderation konnte Stephanie Deubel (rbb Radio Fritz) gewonnen werden. Die Einnahmen aus den Kartenverkäufen werden zu 100 % an Köpenicker Institutionen gespendet.
Ab Mitte Juni gibt es die Karten offiziell im Forum Köpenick oder bei Thalia zu kaufen.

Klett-Cotta hat ein paar Termine zusammengestellt:
19. - 20.07. Feencon (Bad Godesberg)
18. - 20.07. Tolkien Thing - Burg Breuberg
23. - 24.08. Hobbitfest Veste Otzberg. Lesung aus verschiedenen Werken Tolkiens
September: Tolkien Tag Hannover
30.08. Fantasie und Rollenspiel Konvent – FaRK 2014
20. und 21.09. Elf Fantasy Fair (Arcen, NL)
19. - 20.09. Oxonmoot (Oxford, UK)
Oktober Ring*Con (Bonn)
04.11. Leserattentag: Tolkien im Kindergarten (Geldern)
Bilderbuchvorstellung »Herr Glück«
06.12. Tolkien Charity Dinner

LiberBerlin 2014 abgesagt


Ins Auge gerückt:


Summers at Castle Auburn - Sharon Shinn (engl.)
A woman blessed, or cursed, with a talent for witchcraft returns to Castle Auburn where she spent her childhood in joy-only to find an aura of dread awaiting her.
Ohnehin schon von der Autorin begeistert, hat folgende Rezension von Neyasha mich überzeugt, dass dieses mein nächstes Buch von ihr wird.


Das letzte Spiel - Leonore Pothast
Serdid lebt in drei Welten:
Tagsüber arbeitet er als Tagelöhner, sammelt Abfall, schleppt Wasser oder jagt Heuschrecken. In der Dämmerung ist er Vater einer Familie, von der niemand wissen darf. Nachts bricht er ein bei den Reichen und Mächtigen und verkauft ihre Geheimnisse.
Doch das Gleichgewicht wackelt. Als seine Familie zu verhungern droht, nimmt Serdid einen verhängnisvollen Auftrag an. Einen Auftrag, der ihn unausweichlich in die Intrigen und Machtkämpfe um den Thron des Kalifen zieht.
„Das letzte Spiel“ erzählt die Geschichte eines Verbrechers in einer verruchten Gesellschaft. Ein außergewöhnliches Genre voll unerwarteter Wendungen und überzeugender Charaktere. Das Buch ist liebevoll illustriert mit Karten und Grundrissen, die sich während des Lesens weiter entwickeln.
Selfie, aber Klappentext und Leseprobe wissen zu überzeugen.


Die Feenjägerin - Elizabeth May
Schön, talentiert und tödlich – Aileana Kameron hat nur ein Ziel: die Feen, die ihre Mutter getötet haben, zur Strecke zu bringen
Ballsaison im Edinburgh des Jahres 1844: Jeden Abend verschwindet die junge und bildschöne Aileana Kameron für ein paar Stunden vom Tanzparkett. Die bessere Gesellschaft zerreißt sich natürlich das Maul über sie, aber niemand ahnt, was die Tochter eines reichen Marquis während ihrer Abwesenheit wirklich tut: Nacht für Nacht jagt sie mithilfe des mysteriösen Kiaran die Kreaturen, die vor einem Jahr ihre Mutter getötet haben – die Feen. Doch deren Welt ist dunkel und tückisch, und schon bald gerät Aileana selbst in tödliche Gefahr ...
Der Klappentext überzeugt mich wenig, aber da schon diverse Leser das Original als gut befanden, wird es wohl in mein Regal wandern - über Tausch, es ist mal wieder nicht ganz preiswert.


SuperHERo Tales: A Collection of Female Superhero Stories (engl.)
Girls are under-represented when it comes to superhero movies, toys and other merchandise. This wonderful group of authors decided to do something about it. Within these pages, you will find stories of female superheroes to enchant and delight. You will read all about their powers and their masked identities and then get to read a short story that gives you insight into who they are or who they will become. You’ll find action, adventure, magic and betrayal. You’ll find everyday female heroes, as well as super-powered heroines and devious villains. From friendly encounters to government conspiracies, 27 new superheroes, all FEMALE superheroes, can be found represented in these stories, written by 24 talented authors.
Erklärt sich von selbst, denke ich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen