Montag, 5. März 2012

Covergleichheit: Duell der Raumschiffpilotinnen


Gleich eine ganze Serie ist ist neu adaptiert worden. Das bietet sich jedoch an, denn bei beiden wird von den männlichen Autoren eine starke Kick-Ass-Heldin durch die Weiten des Weltalls geschickt.

Joel Shepherds Cassandra-Kresnov-Serie gibt es bisher nur in englischer Sprache.
1. Crossover
2. Breakaway
3. Killswitch

Colin Greenlands Tabea Jute reist bereits in Deutsch durchs Weltall.
1. Sternendieb
2. Sonnenwanderer
3. Kometenjäger





Kommentare:

  1. Sarge6.3.12

    Hmm, was passiert wohl, wenn Joel Shepherds Romane auch auf Deutsch erscheinen, im Zweifel auch bei Blanvalet? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann gibt's ein Problem *g*
      Ich hoffe ja sehr, dass es noch mehr SciFi-Motive gibt, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass das Kontingent da sehr begrenzt ist. Schön wäre es ja, wenn doch mal wieder ein Cover extra für ein Buch oder eine ganze Serie ganz spezifisch und individuell hergestellt würde. Aber so oft wie ich auf Covergleichheiten treffe, habe ich da nur wenig Hoffnung.

      Löschen

Es ändert sich nichts am Kommentieren, nur muss jetzt dieser lange untere Absatz dabeistehen. Ich danke allen, die mir einen Gruß dalassen!

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar, IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie unter "Datenschutz" oben unter dem Header. Wer keine Datenübertragung wünscht, hat die Möglichkeit, einen anonymisierten Kommentar zu hinterlassen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.