Mittwoch, 22. August 2012

Covergleichheit: Ist das ein Zauberstab in deiner Hose oder freust du dich nur, mich zu sehen?


Tonya Kappes "A Charming Crime: A Magical Cures Mystery: 1" war eigentlich eines jener Bücher, die manchmal einfach mit dabei sind. Aber das Cover kam mir doch gleich so bekannt vor ... und das lag nicht am kleinen Schwarzen.
Ein Werwolf war seltsamerweise gleich in meinem Kopf und sieh mal da "Die mit dem Werwolf tanzt" von Mary Janice Davidson zeigt die gleiche laszive junge Frau. Sie wirkt bis auf den Schatten eines Werwolfes und ihr Martiniglas etwas einsam, während bei Frau Kappes ein Kätzchen auf den Arm genommen werden will. Oder vom Duft des Flakons angezogen wird, den die junge Dame hier in der Hand hält. Die Hand selbst übrigens scheint manipuliert ... von Zauberhand?

Kommentare:

Es ändert sich nichts am Kommentieren, nur muss jetzt dieser lange untere Absatz dabeistehen. Ich danke allen, die mir einen Gruß dalassen!

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar, IP-Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie unter "Datenschutz" oben unter dem Header. Wer keine Datenübertragung wünscht, hat die Möglichkeit, einen anonymisierten Kommentar zu hinterlassen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.