Freitag, 21. April 2017

Covergleichheit: Verschreckter Blick


Die junge Dame kam mir aus gutem Grund bekannt vor, denn sie wird öfter einmal auf Covern verwendet. Gefunden habe ich bisher nur diese beiden bei erneuter Suche, es muss jedoch noch mindestens zwei weitere geben.



Kommentare:

  1. Ave,
    jetzt bleibt nur die Frage: Wer ist sie?
    Mal ehrlich, das muss doch eine ziemlich coole Form der Berühmtheit sein - Buchcover-Geschicht, meine ich. Nicht so viele Stalker wie bei allgemeinen Modeln und trotzdem wird man wahnsinnig oft gesehen.(Und gibt es einen schöneren Ort, das Gesicht verewigt zu bekommen, als auf Buchcovern?)

    Liebe Grüße
    Seitenfetzer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      ich glaube, das sind immer Models, die für diverse Aufträge zur Verfügung stehen. Wer sie im einzelnen sind, ist oft gar nicht so wichtig. Fotografen wissen schon, welche Gesichter sich für Buchcover oder Broschüren gut eignen, dann stellen sie meist eine ganze Serie dieser Mädels zusammen. Übrigens wird es schwer herauszufinden, in welchem Land das Model überhaupt abgelichtet worden ist. Die Datenbanken sind ja weltweit geöffnet. Darum findet man sie ja auch oft auf allen möglichen Ausgaben rund um den Globus.
      Und nein, eine schönere Auszeichnung als ein buchcover gibt es wohl nicht :)
      LG
      Daniela

      Löschen
  2. *lol*

    Ich amüsiere mich gerade über das "verschreckter Blick".
    Dieses Bild lässt sicher auch andere Interpretationen zu. *lach*

    Aber immer wieder schön, was Du so findest! Ich liebe diese Rubrik!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, mal wieder von Dir zu lesen!
      Über die Interpretationen dieses Bildes habe ich schon ganze Diskussionen geführt! Aber mir will ja keiner glauben ... oder ich denke zu "gemein"?
      Ist nicht einfach etwas zu finden, aber ich gebe mir Mühe. Manchmal fällt es einem auch zufällig in den Schoß. ;-)

      Löschen