Samstag, 14. März 2015

(Crowdfunding - Kampagne) Benjamin Spang: „Blut gegen Blut“

Ich bin hier auf dem Blog zu Gast, komme ins Blog-Wohnzimmer und jede Menge Leser starren mich an.
Hm, wie stelle ich mich am besten vor? 

Ja, also ich bin der Benjamin und bin ein verlagsunabhängiger Autor, Guten Tag ihr alle!
Seit ein paar Wochen läuft meine Crowdfunding-Kampagne mit deren Hilfe ich versuche, meinen Debütroman „Blut gegen Blut“ marktreif zu machen. Genauer: Ich möchte Lektorat und Buchcover damit finanzieren. Crowdfunding bedeutet, dass die Masse (Crowd) das ganze finanziert (funding), dafür aber natürlich auch einen Gegenwert in Form von vielen tollen Extras bekommt!









Meine Dankeschöns

Auf der Seite meiner Kampagne könnt ihr z.B. die Special Edition meines Romans ergattern. Diese beinhaltet den Roman inkl. zweier Kurzgeschichten und einem zusätzlichen, alternativen Ende! Daneben gibt es noch eine Making-of DVD und dein Name erscheint in einer Dankesliste im Buch und auf meiner Website! 
Klingt das gut? Dann stöbere doch mal, ich habe noch viel mehr anzubieten: https://www.startnext.com/blutgegenblut

In welchem Universum spielt der Roman?

Meine selbst erschaffene Fantasywelt Nuun ist düster und geheimnisvoll. Sie besteht aus Dampfkraft, Dreck, Elend und Häuserschluchten aber auch aus einer wundersamen und gefährlichen Flora und Fauna.
Hier scheint keine Sonne. Stattdessen stehen zwei Vollmonde am Himmel. Sind beide zu sehen, ist es taghell, sind beide hinter dem Horizont verschwunden ist es tief finstere Nacht.
In meiner Welt leben drei Völker, die einen unerbittlichen Krieg gegeneinander führen: Menschen, Vampire und Werwölfe.

Im Gegensatz zu vielen anderen Geschichten, sind Vampire und Werwölfe in meiner Welt keine Einzelprobleme. Sie haben eigene Städte, eine eigene Kultur und natürlich auch eigene Armeen! Also bitte keine Vergleiche mit Twilight, ja? :)

Aber warum sollte man mich unterstützen?

Gute Frage! Warum sollte man mir Geld geben, um meinen Roman fertigstellen zu können? Zum einen, weil ihr dafür natürlich auch was zurückbekommt. Und zum anderen, weil ich mit Leidenschaft dabei bin! Ich arbeite seit 2013 an dem Roman und habe gerade erst wieder von meinen Testlesern ein sehr gutes Feedback erhalten. "Blut gegen Blut" erzählt u.a. vom Krieg zwischen Werwölfen, Menschen und Vampiren und kommt dabei komplett ohne Klischees aus!

Seit 15 Jahren (mein halbes Leben!) bin ich ein kreativer Macher, der in seiner Freizeit eigene Projekte umsetzt. Jetzt ist mein erster Roman an der Reihe und ich möchte das richtig gut machen. Und dafür brauche ich ein professionelles Lektorat und ein ordentliches Buchcover. Und ordentliche Arbeit kostet Geld! Außerdem habt ihr dadurch die Möglichkeit, tolle Extras abzugreifen, also schaut doch mal vorbei: https://www.startnext.com/blutgegenblut

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und besonders an dich, Daniela, dass ich auf deinem Blog auftreten darf! 

Ihr könnt mich auch im Web besuchen auf http://www.doppelmondsaga.de! Bringt Kuchen mit, wenn ihr vorbeikommt! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen