Mittwoch, 7. März 2012

Karen Marie Monings "Fever Moon" (Graphic Novel) hat ein Cover


Die Autorin der erfolgreichen Fever-Serie rund um die taffe Mac, die ein nicht immer einfaches Schicksal meistern muss, hat die Graphic Novel zu Serie nun endgültig fertig gestellt. Wie HIER und HIER berichtet, arbeitet sie schon einige Monate daran.

In Facebook stellte Karen Marie Moning nun zum ersten Mal das Cover zur GN vor.
"Wait till you see the author photo on back (I don't have full mechanical yet) you're going to ROTFL! Al said he thought the work he did on FEVER MOON was some of his best ever, and I agree. Inside, it's one of the most beautiful graphic novels I've seen. The colorists, Mae and Rain are amazing!"
(Wartet, bis ihr das Autorenfoto auf der Rückseite gesehen habt, ihr werdet euch kaputt lachen! Al sagte, dass er der Meinung ist, Fever Moon sei eine seiner besten Arbeiten überhaupt und ich stimme ihm zu. Im Inneren ist es eine der schönsten Graphic Novels, die ich je gesehen habe. Die Zeichner, Mae und Rain, sind außergewöhnlich.)

Am 10. Juli 2012 wird "Fever Moon: The Fear Dorcha" mit 144 Seiten (laut Goodreads) zu haben sein. In Ama.zon.de ist sie mit 17,95 EUR (und 176 Seiten) gelistet.

Auf dem Cover ist eine junge Frau mit wehendem blonden Haar zu sehen. Kennern der Bücher ist sofort klar, wer das sein muss. Gespannt werden die meisten jedoch eher auf den männlichen Gegenpart, Barrons, sein. Hier stellt sich mir jedoch die Frage, ob eine GN nicht zu viel Phantasie nimmt und obendrein vielleicht sogar etwas enttäuscht. Denn ich würde wetten, dass keine zwei Leserinnen das gleiche Bild von Barrons haben.
Das macht aber nichts, denn nicht viele werden sich die GN nur deswegen entgehen lassen. Oder?


Anklicken zum größer machen.
An all-new Mac and Barrons story by #1 New York Times bestselling author Karen Marie Moning, marvelously adapted into a full-color graphic novel by writer David Lawrence and illustrator Al Rio

In Fever Moon, we meet the most ancient and deadly Unseelie ever created, the Fear Dorcha. For eons, he’s traveled worlds with the Unseelie king, leaving behind him a path of mutilation and destruction. Now he’s hunting Dublin, and no one Mac loves is safe.
Dublin is a war zone. The walls between humans and Fae are down. A third of the world’s population is dead and chaos reigns. Imprisoned over half a million years ago, the Unseelie are free and each one Mac meets is worse than the last. Human weapons don’t stand a chance against them.
With a blood moon hanging low over the city, something dark and sinister begins to hunt the streets of Temple Bar, choosing its victims by targeting those closest to Mac. Armed only with the Spear of Destiny and Jericho Barrons, she must face her most terrifying enemy yet.

Kommentare:

  1. Mensch, danke dir für die Info. Ich habe zwar mitbekommen, dass es solch ein Buch geben wird, jedoch ist es in Vergessenheit geraten. Ich freue mich schon sehr auf das Wiedersehen mit Mac und Barrons.

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch schon sehr. Aber bei dem Preis muss ich warten, bis ich es mal "irgendwann" gebraucht finde ...

      Löschen