Freitag, 26. Mai 2017

(Keine Fortsetzung) Erin Lindseys "Bloodbound"-Serie

Erin Lindseys erstes Buch der Bloodbound-Serie erschien in deutscher Sprache erstmals im Februar 2016 und wurde im August des gleichen Jahres fortgesetzt. Leider blieb der Verlag den dritten Band bisher schuldig - und das hat leider einen Grund. Der deutsche Verlag antwortete auf meine direkte Nachfrage: "(...)bisher haben wir leider noch immer keinen Vertrag für die Übersetzung des dritten Teils, tut mir leid!" (Mail vom 03.05.2017) Es ist anzunehmen, dass deutsche Leser wohl nicht mehr erfahren werden, was aus Alix und den Getreuen, die sie um sich gesammelt hat, werden wird.


Alix Black dient als Kundschafterin in der Armee von König Erik, als dieser von seinem eigenen Bruder verraten und auf dem Schlachtfeld dem Feind überlassen wird. Wagemutig gelingt es der jungen Frau ihn zu retten. Dankbar ernennt Erik sie zum neuen Hauptmann seiner Leibgarde. Fortan hat Alix viel zu tun, denn nicht nur Meuchelmörder trachten dem König nach dem Leben, auch die oridischen Feinde und sogar einige Verbündete wollen ihn tot sehen. Als Erik ihr dann noch seine Gefühle für sie offenbart, wird es verzwickt, denn Alix' Herz gehört längst einem anderen. Unwissentlich steht sie plötzlich zwischen zwei Brüdern und damit auch zwischen Krieg und Frieden.



Bloodbound:
1. The Bloodbound (Die Garde des Königs)
2. The Bloodforged (Der Weg der Wölfe)
3. The Bloodsworn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen