Samstag, 12. November 2016

(Neu) Maria Semenovas "Wolkodav"

http://valkyren-verlag.de/

Nachdem der Sklave Wolkodav, letzter Überlebender des Stamms des Grauen Hundes, aus den schrecklichen Minen der Edelsteinberge entkommen ist, lebt er nur für eines: Rache. Zwar gewähren die Götter ihm diese, doch haben sie mit ihm anderes im Sinn. In der Handelsstadt Galirad wird er der persönliche Leibwächter der Knesin Jelen, die sich zum Kreml ihres Verlobten Vinitar aufmacht. Ein Verräter begleitet sie und bald findet sich Wolkodav in einer gefährlichen Verschwörung wieder, die alles bedroht, woran er je geglaubt hat.

Mehr Informationen zum Fantasy Bestseller aus Russland: HIER.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen