Mittwoch, 28. Mai 2014

Interessante Fantasy/SF Neuerscheinungen Juni


(Mit Leseprobe)
Band 3: König Jorg von Ankrath herrscht über sieben Völker, und dennoch ist er ein Getriebener – getrieben von dem Bedürfnis, den Tod seiner Familie zu rächen, und von dem Wunsch, den seit Langem verwaisten Kaiser thron zu besteigen. Um dieses Ziel zu erreichen, schreckt Jorg nicht einmal davor zurück, dunkle Mächte heraufzubeschwören, die das Reich ins Verderben stürzen könnten. Doch dann bekommt er es mit einem Gegner zu tun, der noch mächtiger und gefürchteter ist als er selbst: dem König der Toten!

(Mit Leseprobe)
Im Jahr 1948 landete ein Raumschiff im US-Bundesstaat New Mexico – und verschwand sofort hinter den unüberwindlichen Mauern eines Geheimlabors. Seit diesem Tag hat das amerikanische Militär die außerirdische Technik erforscht, um sie für eigene Zwecke zu nutzen. Das sogenannte Rho-Projekt drang nie an die Öffentlichkeit. Nun, über sechzig Jahre später, glaubt die Regierung, alles über das fremde Schiff zu wissen. Doch dies ist ein fataler Irrtum. Denn es gibt ein zweites Schiff, das über Jahrzehnte in einem abgelegenen Canyon verschollen war. Und als drei Studenten es zufällig entdecken, stoßen sie auf ein Geheimnis, das alles infrage stellt, woran die Menschheit je geglaubt hat ...



(Mit Leseprobe)
Band 2: Der alternde Schwertkämpfer Rostigan muss den Wächtern, seinen ehemaligen Gefährten, entgegentreten, um das Land zu heilen. Doch zunächst steht ihm eine gnadenlose Armee unter dem Befehl eines Wahnsinnigen gegenüber, und er muss einen alten Freund, den er einst verriet, dazu bringen, ihm erneut zu vertrauen. Rostigan bleibt nur eine Möglichkeit. Er muss erneut Verrat begehen, seinen heiligsten Eid brechen und Mächte zum Leben erwecken, die er nicht kontrollieren kann.

Die ferne Zukunft: Die Galaxis wird von intelligenten außerirdischen Zivilisationen regiert – und die Menschheit steht kurz vor dem Aussterben. Einer der letzten Menschen, ein Mann, der sich schon seit Jahrhunderten selbst immer wieder geklont hat, ist inzwischen zum Berater der galaktischen Regierung aufgestiegen. Als auf der alten Erde ein seltsames Artefakt gefunden wird, soll er ermitteln, was es damit auf sich hat. Es birgt, das wird bald klar, das Geheimnis der Zukunft des Universums ...

(Mit Leseprobe)
Band 2: Hal Spacejock zieht Probleme an wie das Sternenlicht die Weltraummotten. Ihm macht nicht nur eine extrem hinterlistige Passagierin zu schaffen, sondern auch seine eigene Selbstüberschätzung. Und sein Leichtsinn. Und seine Sorglosigkeit. Als Hal mit seinem Schiff versehentlich durch ein Portal in eine völlig fremde Galaxie gerät, sind seine Überlebenschancen gleich Null. Auch sein treuer Roboter Klunk ist keine Hilfe. Doch Hal wirft den Laser nicht so leicht ins Korn. Denn Helden heulen nicht ...

Kommentare:

  1. Oh schön, mit "Kaiser der Dunkelheit" und "Wächter der Lüge" erscheinen zwei für mich interessante Neuerscheinungen. Am meisten davon freue ich mich auf "Wächter der Lüge". Der erste Band war erfrischend leicht einzutauchende High Fantasy.

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kaiser der Dunkelheit ist auf jeden Fall ein Must-Have für mich, da mir die beiden Vorgänger schon richtig gut gefallen haben. Sam Bowring Teil 1 steht noch ungelesen hier, aber dafür habe ich einige andere gelesen, die ich schon lange zur Hand nehmen wollte, das hat ja auch was :)

      Löschen
    2. Eben drum^^ Immer eines nach dem anderen ;)

      Löschen