Mittwoch, 20. Februar 2013

(Neuerscheinung) Das Sookie Stackhouse Finale


Am 07. Mai 2013 wird im Original der dreizehnte und letzte Teil von Charlaine Harris' True Blood Serie um die junge Gedankenleserin Sookie Stackhouse erscheinen. Dabei kann sich die Autorin bei "Dead Ever After" am meisten für das Cover begeistern: "Lisa Desimini has given my books a distinctive look from the very beginning (...) I'm so glad she's still with me for the last book in the series. I hope all my readers will have fun speculating over the artwork and debating what may happen in the next Sookie. Most of all, I hope you enjoy the book when you read it."

Aus dem Klappentext des 352 Seiten starken Romans wird indes kein Geheimnis mehr gemacht:
There are secrets in the town of Bon Temps, ones that threaten those closest to Sookie—and could destroy her heart ...
Sookie Stackhouse finds it easy to turn down the request of former barmaid Arlene when she wants her job back at Merlotte’s. After all, Arlene tried to have Sookie killed. But her relationship with Eric Northman is not so clearcut. He and his vampires are keeping their distance…and a cold silence. And when Sookie learns the reason why, she is devastated.
Then a shocking murder rocks Bon Temps, and Sookie is arrested for the crime.
But the evidence against Sookie is weak, and she makes bail. Investigating the killing, she’ll learn that what passes for truth in Bon Temps is only a convenient lie. What passes for justice is more spilled blood. And what passes for love is never enough ...

Deutsche Leser können sich 2013 über zwei Romane rund um Sookie freuen:
Am 01. März erscheint zunächst "Cocktail für einen Vampir", die Übersetzung von "Deadlocked".
Eine Leseprobe gibt es hier.
Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, wird von den neuesten Entwicklungen in Bon Temps/Louisiana mitten ins Herz getroffen: Erst ertappt sie Eric, ihren Vampir-Liebhaber, in flagranti mit den Fangzähnen im Hals einer anderen Frau. Kurze Zeit später wird ebendiese Frau tot in Erics Garten gefunden. Ein besonders ungünstiger Zeitpunkt für einen solchen Skandal, denn gerade weilt der Vampirkönig von Louisiana, Arkansas und Nevada in der kleinen Stadt. Es ist an Sookie und Bill, dem für die Region zuständigen Vampirermittler, das Verbrechen aufzuklären. Und dann wird Sookie selbst zur Zielscheibe. Wer ist ihr Feind?

Am 01. September können Fans mehr erfahren über "Die Welt der Sookie Stackhouse" (The Sookie Stackhouse Companion).
Der ultimative Sookie-Stackhouse-Companion! Er enthält eine umfangreiche neue Sookie-Erzählung, sowie jede Menge ergänzendes Material zur Kultvampirserie: z. B. ein Verzeichnis der wichtigsten Personen und sonstigen Wesen der Romane, Interviews mit Charlaine Harris und Alan Ball, dem Produzenten der TV-Serie ›True Blood‹, einen Stadtplan von Bon Temps, Sookies Lieblingsrezepte, ein Quiz für Bon-Temps-Kenner und vieles mehr.

Kommentare:

  1. Das Cover ist wirklich toll!
    Ich warte aber noch darauf, das der Preis für die ebook Aushabe von "Deadlocked" sinkt und wahrscheinlich mache ich es bei dem Abschlussband genauso.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht so 0815. Die deutschen Cover sind alle nicht so wirklich mein Geschmack. Gerade auch das obige zum Companion. Übrigens: Wirst Du es lesen?

      Löschen
    2. Das Companion? Glaube kaum. Vielleicht blättere ich mal in einer Buchhandlung rein, aber so sehr interessieren mich diese Begleitbücher nicht, egal bei welcher Serie.

      Löschen
    3. Das vom Rad der Zeit musste ich damals einfach haben. Insgesamt hat es mich jedoch enttäuscht, weil u.a. Bilder der Charaktere drin waren und ich sie mir anders vorgestellt hätte. Der Text aber war sehr interessant.

      Löschen
  2. Anonym5.6.13

    Weiß man, wann der letzte Roman in deutscher Sprache erscheint??

    LG

    AntwortenLöschen