Mittwoch, 7. Dezember 2011

Eleboo - E-Books für Jederman


"Hier finden die unendlichen Weiten des Internets ein Ende."
Seit Februar 2011 ist die E-Book-Plattform Eleboo offiziell online und vereint Angebot und Nachfrage unter einem Dach.
Autoren können einfach und unkompliziert ihre Werke publizieren. Leser können zwischen kostenpflichtigen und kostenlosen Werken wählen und sie ebenso einfach herunterladen und genießen. Indiebooks werden zusätzlich im ersten deutschen Indiebook-Shop auf Facebook zum Verkauf angeboten.
Neben dem Shop kann sich im seiteninternen Forum über das Schreibhandwerk auseinandergesetzt werden, im Blog gibt es stets aktuelle News über E-Books und Online-Lehrgänge zu den wichtigsten Fragen, die ein E-Book-Autor hat. Der Eventkalender bietet immer die neuesten Informationen zu Lesungen, Messen, Events und vielem mehr.

"Jeder begeisterte Leser freut sich darüber, ein neu gekauftes Buch in den Händen zu halten. Ich möchte, dass dem Leser dieses Gefühl auch beim Kauf/Download eines E-Books überkommt.", schreibt Ideengeber und Redakteur Dirk Schweigert.
"Ich hoffe Ihnen gefällt die Idee und freue mich, Sie bald bei eleboo begrüßen zu dürfen."

Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen