Dienstag, 27. September 2011

† Sara Douglass (1957-2011)


HarperCollins Australia
Die weltbekannte australische Fantasyautorin Sara Douglass erlag heute ihrem langen Krebsleiden. Mein Mitgefühl gilt der Familie und den unzähligen Fans, zu denen auch ich mich zähle.
Sie wurde in Südaustralien geboren und nach der Schule erlernte sie auf Wunsch der Eltern den Beruf der Krankenschwester. Weil sie damit jedoch nicht zufrieden war, nahm sie anschließend das Studium der Englischen Geschichte auf, in dem sie 1992 promovierte. Sie hängte den Krankenschwesterjob an den Nagel und lehrte als Dozentin an der La Trobe University in Bendigo.
Im Jahr 1995 erschien ihr Roman "The Wayfarer Redemption", dem in den folgenden Jahren acht weitere Bücher der Reihe und unzählige andere folgten.
2008 wurde bei Sara Douglass Krebs diagnostiziert, gegen den sie nun heute leider den Kampf verloren hat.
Danke für all die großartigen Werke.
R.I.P.

Sara Douglass: Verzeichnis ihrer Werke beim deutschen Verlag Piper
Meine Meinung zu "Die Macht der Pyramide"

Kommentare:

  1. Oh nein... Sie war (das geht echt hart über die Tastatur...) eine wirklich sehr begabte und kreative Autorin. Einer meiner Lieblinge, speziell im Fantasybereich.

    Ruhe in Frieden.

    AntwortenLöschen
  2. Och nö, wie traurig!
    Ich hab vor Jahren "Die Sternenbraut" gelesen und wollte die Reihe immer irgendwann mal weiterlesen und hab auch noch ein paar ihrer Bücher im SuB.

    AntwortenLöschen
  3. Ay, das tut mir wirklich unendlich leid. Ich hab ziemlich viel von ihr gelesen und erst heute wieder eines der Bücher in der Hand gehabt...
    R.I.P.

    AntwortenLöschen
  4. Es hat mir sehr leid getan, als ich gestern davon erfahren habe. Leider hatte ich keine Zeit, um einige Zeilen zu verfassen, das wollte ich aber heute unbedingt nachholen.
    Nachdem mir die Pyramidenromane so gut gefallen haben, wollte ich immer mal noch etwas von ihr lesen. Weltenbaum liegt da wohl am nächsten.

    AntwortenLöschen
  5. Anonym25.10.11

    Das tut mir sehr leid. Sie hat so wirklich geschrieben. Konnte richtig in die Bücher abtauchen.

    Gute Reise......

    Urs

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen im Blog!
    Ich bin auch sehr traurig, die Besten gehen immer zuerst ...

    AntwortenLöschen