Sonntag, 3. Oktober 2010

Monatsüberblick der Fantasy-Challenge


Es gab in Monat drei einige Dinge, die ich nicht vorhergesehen habe. So wollten verschiedene Teilnehmer plötzlich ihren (Nick-)Namen ändern. Andere hatten einen neuen Blog bzw. eine neue URL für ihre Rezis. Ich bitte hier um Euer Verständnis: Ich kann und werde das nicht ändern, der Aufwand für mich ist dabei einfach zu groß und ich möchte auch den Spaß bei der Sache behalten Ich sehe jetzt schon vor lauter Links manchmal nicht mehr durch *g*
Und noch einmal die Bitte: Schickt mir die Links in dieser Form:
Titel - Autor gelesen von Name für Station X
Die Macht der Pyramide - Sara Douglass gelesen von Soleil für Station 10
Wer es mir nicht in dieser Form schickt und/oder vergisst, die Station anzugeben, wird nicht mehr verlinkt. Ich kann nicht 40 Leuten hinterher mailen. Damit habe ich aber auch keine Möglichkeit der Überprüfung mehr, wer wie viel gelesen hat und der Teilnehmer scheidet automatisch aus. Allerdings ist es möglich, mir alles nachzureichen und zwar bis zum letzten Tag der Challenge. Also schaut ruhig öfter mal rein, ob auch wirklich alles von Euch da ist  ;)



Die bisher beliebtesten Stationen sind klar erkennbar. Interessant wird es aber erst, wenn wir zu unbekannten Gefilden aufbrechen und ich bin gespannt, wer sich an dieses Abenteuer heranwagt! Auf geht's, der Drachen wartet!




Judassohn - Markus Heitz gelesen von Pat für Station 6

Die Trolle – Christoph Hardebusch gelesen von Vega für Station 2


Kommentare:

  1. Wow, da kommt ja einiges an Büchern zusammen. :-)

    Und das Bild ist superschön.

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Das ist aber nicht von mir, sondern wie immer pixelio.de, was ich leider vergessen habe, anzugeben.
    Es passte, weil es die Untergenres repräsentiert, die bisher am stärksten frequentiert werden. ;)
    Und kaum ist diese Liste gepostet, sind schon wieder sehr viele neue Links bei mir eingetrudelt. In der richtigen Form!! Ich sollte öfter mal brummig werden *lach*

    AntwortenLöschen