Mittwoch, 26. Mai 2010

(Neuerscheinung) Shadowfever - Karen Marie Moning


Wir deutschen Leser können es kaum abwarten Teil 4 in den Händen zu halten, der im Dezember beim Ullstein-Verlag erscheinen wird. Nach diesem oberfiesen Cliffhanger am Ende von Teil 3 "Im Schatten dunkler Mächte" ist es aber sicher für die Fans nicht ganz unwichtig, wie weit Karen Marie Moning eigentlich mit Teil 5, dem Abschlussband der Serie, ist. Immerhin soll dieser bereits Anfang Dezember im Original erscheinen.
Dazu schreibt die Autorin auf ihrem Blog folgendes:
"We’ve spent the past four years journeying together to the end of Mac’s story. I have no doubt it’s been easier on me than you because I’ve known the ending since the beginning. I knew there was light at the end of the tunnel (...)."
(Wir sind die letzten vier Jahre gemeinsam zum Ende von Mac's Abenteuern gereist. Für mich ist es zweifellos einfacher gewesen als für Sie, weil ich das Ende von Anfang an wusste. Ich wusste, dass es ein Licht am Ende des Tunnels geben würde (...))
Weiterhin schreibt sie, dass sie das Ende der Serie für ihre Leser spektakulär machen möchte, eben zu einem Buch, das man wie einen Schatz hütet und nicht mehr hergeben will. Beim Brainstorming zum Cover des Buches fielen Wortgruppen wie "verführerische Bedrohung" in die Runde und geben zumindest einen winzigen Einblick.
Was Karen M. Moning nicht verrät, steht im Newsletter.
"Hi all, Leiha here. Karen is writing SHADOWFEVER and loving it but she says it's the book that will never end, LOL. Whenever she says that I laugh and say great! Give me more!"
(Hi, ich bin Leiha. Karen schreibt fleißig an "Shadowfever" und liebt es, aber sie sagt auch, dass es ein Buch ist, das wohl nie enden wird, LOL. Immer wenn sie das sagt, muss ich lachen und sagen: Großartig! Mehr davon!)
Da möchte ich mich Leiha anschließen. :)

Wen aber nun interessiert, wie das Buch aussehen wird, der sollte diesem Link folgen. Weitere Informationen gibt es auch auf dem Blog der Autorin.
Der Klappentext fasst kurz zusammen, worum es in der Serie geht und bringt daher leider keine neuen Erkenntnisse darüber, was im letzten Teil alles geschehen wird.

Aber es gibt noch mehr Neigkeiten. Offenbar wird es auch eine Graphic Novel der fünf Bände geben. Dies aber eher zusätzlich begleitend zur Serie, die Sidhe-Seherinnen und ihr andauernder Kampf sollen in etwa vorgestellt werden. Auch werden den Fans spannende neue Ausblicke in geliebte Charaktere gegeben.

Und eine talentierte Künstlerin hat soeben ihre Arbeit beendet und ein ganzes Deck an Tarotkarten gestaltet, die auf Monings Bücher aufbauen. Die Autorin selbst hat dazu wohl gesagt, dass einige dieser Karten eine nicht ganz unwesentliche Rolle im neuen Buch spielen werden. Weitere Informationen dazu gibt es hier.


Kommentare:

  1. Anonym12.2.11

    Wann kommt die deutsche ausgabe von Shadowfever raus?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anonym,

    willkommen im Blog!
    Genau weiß ich es noch nicht, aber ich habe schon mal nachgefragt. Selbst vermute ich Ende 2011/ Anfang 2012, schneller wird man es beim deutschen verlag nicht schaffen. Wir Fans müssen uns also noch etwas gedulden.

    LG
    Soleil

    AntwortenLöschen
  3. Anonym15.2.11

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Anonym11.3.11

    Omg wie soll man das nur aushalten ?? >.<

    AntwortenLöschen
  5. Anonym25.3.11

    warum nur??? das hält doch keiner aus wir mussten doch schon solange auf den 4. warten, ich find das übelst ungerecht!!!

    AntwortenLöschen
  6. Na ja, zuerst musste die Autorin das Buch ja auch erstmal schreiben und weil es auch länger geworden ist, als die Vorgänger, dauerte es. Damit dürfte es auch länger dauern, es zu übersetzen. Ehrlich gesagt warte ich lieber ein bisschen länger, wenn es dafür nur gut umgesetzt wurde - sowohl geschrieben, als auch in der Übersetzung.
    Ansonsten hibble ich natürlich auch schon und hoffe, dass es etwas schneller geht. ;)

    Um die Zeit zu verkürzen könnte man ja überlegen, ob es brauchbare Alternativen zu dieser Serie gibt?

    AntwortenLöschen
  7. Anonym23.4.11

    Leute... Das Warten lohnt sich. Habe es in englischer Sprache gelesen und es ist der Wahnsinn.

    AntwortenLöschen
  8. Anonym24.5.11

    Ich konnte es auch nicht mehr abwarten und habe mir das englische Buch schon im Februar aus England liefern lassen. Der Hammer! Von der ersten bis zur letzten Seite einfach fesselnd und genial!!!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anonymusse,

    willkommen im Blog. :)
    Ich werde beide Ausgaben lesen und freue mich schon sehr.

    LG
    Soleil

    AntwortenLöschen
  10. Anonym11.7.11

    wirf er überleben oder stirbt er?

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anonym,

    willkommen im Blog!
    Wer?
    Ich fürchte, das wirst Du selbst lesen müssen, Spoiler dulde ich nicht und werde sie, sollte ich sie bemerken, gnadenlos löschen. ;-)
    Aber keine Sorge, so lange dauert es nicht mehr!
    Wirst Du vorher noch einmal alle anderen Teile lesen oder Dich gleich auf den neuen stürzen?

    LG
    Soleil

    AntwortenLöschen
  12. Anonym26.7.11

    Ich wollte mich nie wieder von einen Buch so fesseln lassen.. Als ich das erste Buch in die Finger bekamm war dieser Vorsatz zu ende.. Ich liebe diese Bücher.. und bin so gespannt auf´s ende..

    AntwortenLöschen