Freitag, 21. Mai 2010

Covergleichheit: CupCake







Durch Zufall bin ich auf diese beiden Cover aufmerksam geworden. Susan Mallery "Frisch verliebt" (10/09) und Rosie Wilde "Zuckerguss und Liebeslieder" (06/10).
Ich hoffe gerade wirklich, dass es diesen kleinen süßen Kuchen wirklich gibt. Er sieht nämlich sehr appetitlich aus, obwohl sich meine Hüften wohl weniger darüber freuen würden.
Falls jemand weiß, wie sich dieser Muffin nennt und auch das Rezept kennt, immer her damit.

Kommentare:

  1. Oh, wie man sieht, hat von dem einen zum anderen Coverbild schon irgendwer was von dem bunten Streusel runtergenascht, ich hätte ja beim Schokoguß angefangen *gg*.

    AntwortenLöschen
  2. Ich vermute, das ist kein Muffin sondern ein Cupcake. Bin aber keine Expertin, mir sind die Toppings der Cupcakes zu fett (Buttercreme kann ich nicht nicht ausstehen).
    Aber du kannst dich ja hier mal inspirieren lassen:
    http://www.chefkoch.de/rs/s0/cupcake/Rezepte.html

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss da an Schweizer Schokomuffin denken - Der ist unglaublich gut +schwärm+

    Das mit der Coverwiederverwertung hat ich auch schon mal - allerdings haben die der Frau auf dem Bild Haare dazugemacht (oder weggenommen?) xD

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihrs,

    @evi:
    Das Herz wäre bei mir zuerst weggekommen, nachdem ich so lange um den "kleinen Kuchen" rumgeschlichen wäre, bis ich entschieden hätte, dass er ja doch nur schlecht wird, wenn er da so einsam ...

    @LeseLustFrust:
    Super! Da gibt es Himbeer-Cupcake.
    Und lauter andere ansprechende Sachen ... klingt aber alles etwas kompliziert in der Herstellung.

    @Lisa:
    Warum steht da ein "Schweizer" vor dem "Schokomuffin"? Ist das eine besondere Zutat? (Alkohol?)

    Nächste Woche gibt es einen Familiengeburtstag und da muss ohnehin Kuchen rangekarrt werden. Was soll ich sagen?
    *hust*

    LG
    Soleil

    AntwortenLöschen
  5. Schweizer wie in Schweizer Schokolade xD

    AntwortenLöschen