Mittwoch, 27. Januar 2010

(Kino) Auf der anderen Seite des Bettes


Ariane Marciac (Sophie Marceau) hat die Nase voll! Ihr Mann Hugo (Dany Boon) würdigt sie und ihre Arbeit als Hausfrau und Mutter in keinsterweise. Darum stellt sie ihm ein Ultimatum: Entweder, er tauscht ein Jahr die Rolle mit ihr oder sie trennt sich von ihm. Wiederwillig stimmt er zu und stemmt fortan den Haushalt und lernt seine feminine Seite kennen. Und Ariane wird Chefin im Bagger-Verleih ihres Mannes

Klingt nach lustiger Abendunterhaltung, aber muss ich das im Kino sehen? Vielleicht wirkt das aber auch nur so, weil das Thema etwas stark sehr altbekannt ist. Andererseits ist es eine französische Verfilmung und mit sehr guten Schauspielern besetzt ...
http://www.aufderanderenseitedesbettes.de/
Ab dem 28.01.2010 im Kino.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen