Samstag, 28. November 2009

Interessante Fantasy-Neuerscheinungen Dezember



















Magyria. Das Herz des Schattens - Lena Klassen

Ein Jahr als Au-pair in Budapest – das klingt für die junge Deutsche Hanna nach einer schönen und aufregenden Zeit. Wie aufregend ihr Aufenthalt in der ungarischen Hauptstadt tatsächlich werden soll, ahnt sie allerdings erst, als sie eines Nachts Mattim begegnet. Denn der rätselhafte junge Mann erzählt ihr eine unglaubliche Geschichte – von Schatten, von einem geheimnisvollen Tor und von einer Stadt, die parallel zu Budapest existiert. Und von Kunun, seinem Bruder, der wie er selbst ein Schatten – ein Vampir – ist, der sich im Gegensatz zu Mattim jedoch ganz in den Dienst der Finsternis gestellt hat.


Thondras Kinder. Am Ende der Zeit - Aileen P. Roberts
Band 2: Die Sieben, die einst von dem Kriegsgott Thondra auserwählt wurden, um den Untergang der Welt zu verhindern, sind endlich vereint. Doch sie wurden von denen verraten, die sie für Freunde hielten. Im Kampf gegen die finsteren Mächte brauchen sie nun Verbündete, die zu ihnen stehen. Schließlich lauern überall Gefahren, die nicht nur die Freundschaft der Sieben bedrohen, sondern auch die Liebe zwischen Rijana und Ariac …


Des Teufels Maskerade - Victoria Schlederer
Prag, in den letzten Jahren der K&K-Monarchie: Hier unterhält Dejan Sirco, Baron und Hauptmann außer Dienst, sein „Bureau für Okkulte Angelegenheiten“. Und das mit gutem Grund, bevölkern doch die unterschiedlichsten und unwahrscheinlichsten Wesen die Goldene Stadt. Unterstützung erhält Dejan von der lebensweisen Dirne Esther, dem ehemaligen Straßenjungen Mirko sowie Lysander Sutcliff, einem Earl, der durch eine Kette unglücklicher magischer Verwicklungen seit Jahrhunderten im Körper eines Otters sein Dasein fristen muss. Der neueste Fall des farbenfrohen Quartetts gestaltet sich diffizil: Es gilt, einen mörderischen Fluch zu ergründen, in dessen Bann ein altes Adelsgeschlecht seit Jahrhunderten steht.


Die Geisterseherin - Pat Murphy
Elizabeth Butler, eine amerikanische Archäologin, spürt mit ihrem Team der verschwundenen Kultur der Maya nach. Während ihre Kollegen sich der mühevollen Spurensuche widmen, verliert sich Elizabeth in der Geschichte des alten Volkes. Eine geheimnisvolle Fremde, der Geist einer Maya-Priesterin, erscheint ihr immer wieder und verrät, was zum Untergang der alten Dynastie geführt hat. Elizabeth soll versuchen, was Zuhuy-Kak nicht gelang: die alten Götter durch ein Blutopfer zurückbringen. Und es ist nicht irgendein Opfer, das verlangt wird, sondern ausgerechnet Elizabeth' Tochter Diane ...


Elfenjäger - Dennis L. McKiernan
Vor langer Zeit, als Elfen, Zwerge und Menschen noch friedlich miteinander lebten, kreuzte ein mächtiges Schiff die Meere von Mithgar. Unter dem Banner des Elfenfürsten Aravan ist die Mannschaft auf der Suche nach der geheimnisvollen Stadt aus Jade. Auf die Abenteurer warten jedoch nicht nur unermessliche Reichtümer, sondern auch tödliche Gefahren ...


Kommentare:

  1. Des Teufels Maskerade ist ein ganz tolles Buch und verdienter Heyne 'Magischer Bestseller' Gewinner.
    Ein schöner historischer Krimi mit stimmig eingefügten fantastischen Elementen und sehr gut gezeichneten Figuren. Besonders der Detektiv Lysander hat mir super gefallen! Ich sag nur Lieblingsspeise: Halbroher Fisch mit Erbsengemüse... : )

    AntwortenLöschen
  2. Auf "Des Teufels Maskerade" freu ich mich auch besonders - ich habe schon eine Menge guter Kritiken dazu gesehen.
    Und mit ein bisschen Glück kommt der Roman Anfang nächster Woche auch endlich bei mir an. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr zwei,

    @Feenfeuer:
    Der Klappentext und die durchweg guten Meinungen zum Buch machen mich SO neugierig, dass ich es super gerne lesen wollen würde. Allerdings ist es mir ein wenig zu teuer und mit Reziexemplaren bin ich grade mehr als eingedeckt ...

    @Kätzchen:
    Juhu! Dann bin ich ja mal gespannt, wie Du es finden wirst!

    LG
    Soleil

    AntwortenLöschen
  4. Wow, danke für die tollen Buchvorstellungen!! Na, gut dass bald Weihnachten ist *grins* Da weiß ich ja schon, was ich gern unterm Baum hätte!
    Dir einen schönen 1. Advent!

    JED

    AntwortenLöschen
  5. Danke, den wünsche ich Dir auch!
    (Wie groß muss der Baum denn dann sein? *g*)

    AntwortenLöschen